Wenn Sie bereits ein domiziläres Betreuungsgeld beantragen, hat Ihr Kind automatisch Anspruch auf eine medizinische Karte ohne Bedürftigentest. Ab dem 01.01.2015 wird der Schwerbehindertenausweis nur noch als Personalausweis ausgestellt. Übergangsregelungen: Pässe in der alten Form, die bis zum 31.12.2014 ausgestellt wurden, bleiben bis zu ihrem Ablaufdatum gültig (es sei denn, sie werden zurückgezogen). Sie können auch gegen einen Personalausweis eingetauscht werden. Bl Bedeutung: Blindheit oder schwere Sehbehinderung. Entschädigung: Befreiung von der Kfz-Steuer und Ermäßigung von Parkkonzessionen. Der Karteninhaber erhält ein kostenloses Token für die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel. Darüber hinaus besteht Anspruch auf Ansprüche nach dem Landespflegegeldgesetz. New York City stellt keine reservierten Plätze auf seinen Straßen für Menschen mit Behinderungen zur Verfügung. Reservierte Parkplätze stehen nur außerhalb der Straße zur Verfügung, auf Parkplätzen für Einkaufszentren/Malls, Büro-/Apartmentgebäude und College-Campusse. Sie können die Fahrzeugkennzeichen für Menschen mit Behinderungen oder eine staatliche Genehmigung für Menschen mit Behinderungen verwenden, um auf reservierten Plätzen in diesen Off-Street-Parkplätzen zu parken. Das NYC Department of Transportation erteilt jedoch eine City-Genehmigung (eine rechteckige Armaturenbrett-Genehmigung), die es Menschen mit schweren Behinderungen ermöglicht, an den meisten Bordsteinen auf NYC-Straßen zu parken.

Stadtgenehmigungen werden für Menschen mit einer dauerhaften Behinderung erteilt, die ihre Gehfähigkeit so stark beeinträchtigt, dass sie die Benutzung eines privaten Automobils benötigen. Der New Yorker Parkausweis ist außerhalb von NYC nicht gültig. Für weitere Informationen oder um einen Antrag auf eine NYC-Genehmigung zu erhalten, rufen Sie (718) 433-3100 an oder besuchen Sie die Website des NYC Department of Transportation. In der Regel muss nach Einreichung der Anmeldung keine ärztliche Untersuchung durch einen Sachverständigen des Amtes für öffentliche Unterstützung durchgeführt werden. In vielen Fällen kann die Entscheidung auf der Grundlage der vom Antragsteller, Ärzten, Krankenhäusern oder der Krankenversicherung zur Verfügung gestellten Unterlagen getroffen werden. Der Grad der Behinderung kann vom medizinischen Dienst des Amtes für öffentliche Unterstützung beurteilt werden. Der Pass kann verschiedene Codes auflisten, die Sie berechtigen, Vorteile zu benachteiligen. Der Schwerbehindertenpass gilt bundesweit.

Sollten die Informationen über das Blaue Abzeichen unleserlich werden, sollte sich der Inhaber an CRPD wenden und um dessen Ersatz bitten.