„Sony Interactive Entertainment arbeitet mit Internetdienstanbietern in Europa zusammen, um Download-Traffic zu verwalten, um den Zugriff für die gesamte Internet-Community zu erhalten. Für diejenigen, die sich fragen, warum die Installation etwas länger dauert, hat Sony seine Pläne zur Verwaltung der Download-Geschwindigkeiten offengelegt. Durch die Neuinstallation Ihrer PS4-Systemsoftware werden alle in Ihrem PS4-Systemspeicher enthaltenen Daten gelöscht. Dieser Prozess wird oft als „Werks“ oder „harter“ Reset bezeichnet. Ein Update der Systemsoftware für PlayStation 4-Systeme wurde am 27.05.20 veröffentlicht. Sie können dies verwenden, um Ihre Systemsoftware auf Version 7.51 zu aktualisieren. Dieses Update deaktivierte meine PS4, Fehlercode 42118-6, passierte auch vielen anderen Menschen. Spielte gestern Abend kein einziges Problem. Jetzt kann ich nicht einmal lokal spielen, komplett gemauert mein System.. Ich denke, es wusste einfach nicht, dass es gebrochen war noch, als ich es letzte Nacht spielte, vielen Dank für die Begradigung all das für mich Sony. Mein Tag war jetzt so viel besser, dass ich absolut nichts mit meiner Zeit zu tun habe, lassen Sie mich sagen ya..

werfen Sie Hunderte von Dollar in Spiele und DLC allein und Sie haben wirklich Ihre Wertschätzung für mein Geschäft gezeigt. Ich werde nicht einmal meine Zeit zu taille versuchen, herauszufinden, was mit diesem Stück Schrott falsch ist, ist es mir egal. Microsoft hier komme ich. Hoffentlich entscheiden sie sich nicht, meine Konsole ohne Grund zu einer Zeit zu deaktivieren, in der ich sie am meisten brauche. Danke Sony. Dieses Systemsoftware-Update verbessert die Systemleistung. Bitte beachten Sie: Dies sind mögliche Lösungen, und es könnte am besten sein, darauf zu warten, dass Sony eine Korrektur bereitstellt, wenn Sie probleme haben. Gehen Sie auf eigene Gefahr vor. Mein System ist der beste Schauspieler der Welt!!! Mit diesen Leistungsverbesserungen MUSS es in diesem Jahr einen Oscar erhalten!!! 😂 – Erstellen Sie auf dem USB-Speichergerät Ordner zum Speichern der Aktualisierungsdatei.

– Erstellen Sie mit einem Computer einen Ordner mit dem Namen „PS4“. – Erstellen Sie in diesem Ordner einen weiteren Ordner mit dem Namen „UPDATE“. – Laden Sie die Update-Datei herunter und speichern Sie sie im Ordner „UPDATE“, den Sie in Schritt 1 erstellt haben. – Speichern Sie die Datei mit dem Dateinamen „PS4UPDATE. PUP“. – Schließen Sie das USB-Speichergerät an, auf dem die Update-Datei gespeichert ist, und wählen Sie dann auf dem Funktionsbildschirm Einstellungen (Einstellungen) > [SystemSoftwareUpdate]. – Folgen Sie den Bildschirmen, um das Update abzuschließen. – Wenn Ihr PS4-System die Update-Datei nicht erkennt, überprüfen Sie, ob die Ordnernamen und der Dateiname korrekt sind. Geben Sie die Ordnernamen und den Dateinamen in Einzelbyte-Zeichen mit Großbuchstaben ein.

Der neueste PS4-Patch wiegt 471.4MB und sollte nicht lange dauern, um herunterzuladen, selbst mit den aktuellen PlayStation-Einschränkungen. Wenn Ihre PS4-Systemsoftware automatischer Download stecken bleibt, löschen Sie bitte das Update und starten Sie es erneut: @iamnobody117 ich gestern eine Disc abgespielt habe, bevor sie jetzt heruntergeladen wurde, sagt sie mir su-42118-6 sagt, dass Blu-ray-Player nicht funktioniert, nun gibt es nicht eine Disc, die jetzt drin ist, nur so passiert es nicht mehr, wie ich neues Update herunterlade, das ist Playstations-Fehler, da ich sehe, dass es viele Leute gibt, die das gleiche Problem haben! Ich werde nicht kaufen eine andere Ich werde nicht für ihren Fehler zahlen Immer aktualisieren Sie Ihre PS4-System auf die neueste Version der System-Software.